Gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe umfaßt 3 Jahre, bestehend aus einer Einführungsphase (EF) sowie einer zweijährigen Qualifikationsphase (Q1 und Q2) und schließt mit der Allgemeinen Hochschulreife ab.

Man gelangt durch die Versetzung von EF in die Q1. Dabei erhalten die Schülerinnen und Schüler, die aus der 9. Klasse des Gymnasiums in die EF gekommen sind, den mittleren Schulabschluß (früher auch Fachoberschulreife bzw. mittlere Reife genannt). Am Ende der Q1 kann man unter bestimmten Voraussetzungen den schulischen Teil der Fachhochschulreife erlangen.

Broschüre über die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe an Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen als PDF-Datei

DRK-Testzentrum im Internat

Seit Anfang des Jahres 2022 befindet sich auf unserem Internatsgelände wieder ein DRK-Testzentrum....

Anmeldeunterlagen Schule Klasse 5

Anmeldeunterlagen für die zukünftige Klasse 5 Liebe Eltern,   um Wartezeiten zu...

Neues Atrium auf dem Schulhof

Unser neues Atrium auf dem Pausenhof der Privatschulen Schloss Buldern. Somit ist der erste...

LRS-Konzept an den Privatschulen Schloss Buldern

Das von unseren Kolleginnen Frau Besta und Frau Kozielski erarbeitete LRS-Konzept bieten wir Ihnen...

Unser Terminplan für das Schuljahr 2021/2022

Den neuen Terminplan für das Schuljahr 2021/22 können Sie gerne hier als PDF-Datei downloaden.