Das AG

Zu den Gründungszeiten des Internats und der Schule in den späten 50er-Jahre des letzten Jahrhunderts wurde das ehemalige Stallgebäude zur ersten Schule umgebaut. Da dies ein sogenanntes Aufbaugymnasium war, wurde das Gebäude fortan „AG“ genannt. So auch heute noch, auch wenn die Schule mittlerweile ein eigenes Gebäude auf der anderen Seite des Parks besitzt.

Während in den oberen Etagen Schülerinnen und Schüler wohnen, befinden sich im Erdgeschoß Gemeinschaftsräume. Hier sind auch unser Fitnessraum und der Box-Club untergebracht. Tischtennisplatten sowie ein Kicker- und Spieleraum runden das Freizeitangebot ab. Lediglich die internatsinterne Fahrschule, der EDV-Raum mit Smartboard und die Silentiumsräume erinnern noch daran, dass hier der Schulbetrieb auf Schloss Buldern seinen Anfang hatte.

Elternsprechtag am Freitag, den 23. November 2018

In der Zeit von 11:30 - 13:00 Uhr sowie 14:00-18:30 findet unser erster Elternsprechtag im...

ISB on tour 2018

Das pädagogische Internatswochenende fand in diesem Jahr im Ostsee Resort Damp statt. Schauen Sie...

Wiedersehen mit dem Abiturjahrgang 1998

Ein Wiedersehen mit leider nur einigen Schülerinnen und Schülern des Abiturjahrgangs fand am...