Internat im Schloss Buldern

Inmitten eines verwunschenen Naturparks liegt das Schloss Buldern, Stammsitz der Barone von Romberg und nun Residenz von rund 200 Schülerinnen und Schülern des Internats Schloss Buldern. Neben dem Wasserschloss ist das Internat zudem in zwei Wohnheimen untergebracht. Hier wohnen die Jungen und Mädchen in Einzel- oder Doppelzimmern, die alle über einen Internetanschluss verfügen.

Neben den Internatsschülern nehmen auch Kinder und Jugendliche der Region das schulische Angebot auf Schloss Buldern wahr, bis zur 10. Klasse allerdings in separaten Lerngruppen. Auf diese Weise können sich die Internatsschüler auch mit externen Schülern austauschen, Freundschaften schließen und eine Bindung aufbauen.

Zwei Schwerpunkte sind die Basis des Erfolgs der Schüler am Internat Schloss Buldern: die schulische Ausbildung und die Entfaltung der individuellen Persönlichkeit. Diese bieten im Zusammenspiel die optimale Ausgangsposition für die Lebensperspektive Ihres Kindes.

Die schulische Ausbildung ist der Grundstock, geprägt durch individuelles Fördern und das Lernen in kleinen Gruppen. Klare Strukturen ermöglichen den Kindern die Ausbildung der Eigenverantwortung sowie die Entfaltung ihrer Persönlichkeit und individuellen Stärken.

Vielfältige Gruppenangebote des Internats Schloss Buldern unterstützen ergänzend die für das Berufsleben wichtige Sozialkompetenz der Kinder. Dazu gehört auch die Möglichkeit, an den Wochenenden wieder am Familienleben teilnehmen zu können.

Auf dem Internat Schloss Buldern hat Ihr Kind vielfältige Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten, versteckte Talente zu entdecken und neue Eindrücke zu gewinnen. Dabei sind die Ausflüge und Thementage des ISB natürlich die Highlights des Schuljahres. Bei der jährlichen Skifreizeit des Internats Schloss Buldern genießen die Schüler den Schnee. Ob mit Skiern oder Snowboard, die Skifreizeit ist ein Erlebnis! Weitere Angebote sind beispielsweise Segeltörns am Ijsselmeer oder Fahrten nach Prag oder Paris. – Egal für welchen Ausflug sich Ihr Kind entscheidet, es erlebt eine tolle und inspirierende Auszeit vom Schulalltag.

Um den Schülern des Internats Schloss Buldern einen optimalen Start in das Berufsleben zu geben, bieten wir u.a. den Berufsnavigator an. Dies ist ein neues, computergestütztes Verfahren, mit dessen Hilfe systematisch die persönlichen Stärken der Schülerinnen und Schüler herausgefiltert werden können, um so den passenden Berufszweig zu finden.

ISB on tour 2018

Das pädagogische Internatswochenende fand in diesem Jahr im Ostsee Resort Damp statt. Schauen Sie...

Wiedersehen mit dem Abiturjahrgang 1998

Ein Wiedersehen mit leider nur einigen Schülerinnen und Schülern des Abiturjahrgangs fand am...

Sommerfest 2018 im Schlosspark

Unser diesjähriges Sommerfest fand wieder im Schlosspark statt. Zu den Bildern geht es hier...

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Webseite um und informieren Sie sich über unsere schulische Ausbildung und die individuelle Förderung unserer Schüler.

Gerne beraten wir Sie persönlich zur individuellen Förderung am Internat Schloss Buldern. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.