Das Gymnasium im Internat Schloss Buldern

Auf dem Internat Schloss Buldern setzen wir auf eine intensive und individuelle Betreuung auf dem Weg zum Abitur. Unser Schlüssel zum Erfolg ist eine Kombination aus kleinen Klassen, die Wahlfreiheit der Fächer sowie der Unterricht mit motivierten und qualifizierten Lehrern.

Der Schulalltag am Gymnasium des Internats Schloss Buldern bietet, durch das strukturierte Internatsleben in Verbindung mit Freizeiten zur individuellen Gestaltung, Platz zum Leben und Lernen. Darin liegt der Schlüssel zum Erfolg, da so den Kindern die Ausbildung der Eigenverantwortung sowie die Entfaltung ihrer Persönlichkeit und individuellen Stärken ermöglicht wird.

Gymnasium mit G8-System im Internat

Seit der Einführung des G8-Systems erlangen die Schülerinnen und Schüler schon nach acht Schuljahren auf dem Gymnasium am Internat das Abitur. Auf unserem Internat wird in der Klasse 5 Englisch als erste Fremdsprache eingeführt, in der Klasse 6 wahlweise Latein oder Französisch als zweite Fremdsprache.

Die gymnasiale Oberstufe im Internat

Nach der 9. Klasse werden die Schülerinnen und Schüler in die gymnasiale Oberstufe versetzt. Wie auch auf anderen Gymnasien können sie auf dem Internat Schloss Buldern den schulischen Teil der Fachoberschulreife nach dem ersten Jahr der Qualifikationsphase oder die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) nach der Jahrgangsstufe 12 erreichen.

Das Besondere Angebot des Internats: Das Aufbaugymnasium

Das Aufbaugymnasium des Internats Schloss Buldern ermöglicht den Schülern, die in der 5. und 6. Klasse auf der weiterführenden Schule Schwierigkeiten hatten, ihre Lernlücken zu schließen. Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen von Haupt-, Real- und Gesamtschulen sowie des Gymnasiums können in die 7. Klasse des Aufbaugymnasiums des Internats aufgenommen werden. Nach der 10. Klasse erhalten die Schüler die Fachoberschulreife und qualifizieren sich mit der Versetzung für die gymnasiale Oberstufe. Durch das Aufbaugymnasium haben die Schüler die Möglichkeit, erst nach insgesamt 13 Schuljahren das Abitur zu erlangen, also so, wie es in dem alten G9-System üblich und bewährt war.

ISB on tour 2018

Das pädagogische Internatswochenende fand in diesem Jahr im Ostsee Resort Damp statt. Schauen Sie...

Wiedersehen mit dem Abiturjahrgang 1998

Ein Wiedersehen mit leider nur einigen Schülerinnen und Schülern des Abiturjahrgangs fand am...

Sommerfest 2018 im Schlosspark

Unser diesjähriges Sommerfest fand wieder im Schlosspark statt. Zu den Bildern geht es hier...

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Webseite um und informieren Sie sich über unsere schulische Ausbildung und die individuelle Förderung unserer Schüler.

Gerne beraten wir Sie persönlich zur individuellen Förderung am Internat Schloss Buldern. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.