20.12.2014

Gruselnacht im Internat Schloss Buldern

Am 16. Januar 2015 findet wieder eine Gruselnacht im Park und im Schloss statt. Das...

11.12.2014

Weinseminar im Internat Schloss Buldern

Eine Weindegustation des Leistungskurses Deutsch der Q2 im Tanzsaal des ISB. Zu den Photographien...

10.12.2014

Das ISB im Schnellcheck

Wir und das Internat - ein kleiner Film über uns und unserer Internat Schloss Buldern.  » Den...

Internatsschule: Internat Schloss Buldern

Inmitten eines verwunschenen Naturparks liegt das Schloss Buldern, Stammsitz der Barone von Romberg und nun Residenz von rund 200 Schülerinnen und Schülern der Internatsschule im Schloss Buldern. Zwei Schwerpunkte sind die Basis des Erfolgs unserer Schüler: die schulische Ausbildung und die Entfaltung der individuellen Persönlichkeit. Diese bilden eine ideale Kombination, um die Schule am Internat erfolgreich abzuschließen und ist somit eine optimale Ausgangsposition für die Lebensperspektive Ihres Kindes.

Wir unterstützen Ihr Kind auf dem Weg zu einem erfolgreichen Schulabschluss. Der Schlüssel zum Erfolg ist die intensive und individuelle Betreuung in der Schule. Kleine Klassen, die Wahlfreiheit der Fächer sowie die motivierten und qualifizierten Lehrer des Internats ermöglichen die optimale Ausbildung Ihres Kindes.

Die Entfaltung der individuellen Persönlichkeit im Internat Schloss Buldern

Neben der schulischen Ausbildung steht die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit Ihres Kindes bei uns in der Internatsschule im Mittelpunkt. Erzieher und Schüler pflegen einen ungezwungenen und harmonischen Umgang miteinander, es werden jedoch auch klare Grenzen gesetzt. Denn erst durch das Leben und Arbeiten in geregelten Strukturen wird den Schülern die Möglichkeit eröffnet, Eigenverantwortung zu übernehmen und Potentiale auszubilden und sich somit zu einer eigenständigen Persönlichkeit zu entwickeln.

Das Leben in der Internatsschule Schloss Buldern

Die Internatsschule ist in zwei Wohnheimen untergebracht. Hier wohnen die Jungen und Mädchen in Einzel- oder Doppelzimmern, die alle über einen Internetanschluss verfügen.Neben den Internatsschülern besuchen auch Kinder und Jugendliche der Region die Schule auf Schloss Buldern, bis zur 10. Klasse allerdings in separaten Lerngruppen. Auf diese Weise können sich die Schüler des Internats auch mit Jugendlichen aus dem Umland austauschen, Freundschaften schließen und eine Bindung aufbauen. Nach der Schule kann Ihr Kind die tollen Freizeitangebote auf dem ISB wahrnehmen. Ob Reiten, Fußball oder Computer-AG – in der Internatsschule Schloss Buldern hat Ihr Kind vielfältige Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten, versteckte Talente zu entdecken und neue Eindrücke zu gewinnen. 

Kontakt: Beratung zur individuellen Förderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Webseite um und informieren Sie sich über unsere schulische Ausbildung und die individuelle Förderung unserer Schüler.

Gerne beraten wir Sie persönlich zur individuellen Förderung am Internat Schloss Buldern. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Copyright © 2014 Privatschulen Schloss Buldern.